Sirenensignale

Besteht die Notwendigkeit bei größeren Schadensereignissen wie z.B. Unglücksfällen oder Katastrophenlagen die Bevölkerung zu warnen, werden neben Lautsprecher-durchsagen von Feuerwehr und Polizei auch die Sirenen der Gemeinden eingesetzt. Über Rundfunk- und Lautsprecherdurchsagen erhalten Sie entsprechende Information und Verhaltensregeln.

Alarmierung der Feuerwehr



                
 
 
Verhaltensregeln:

  • Achten Sie als Verkehrsteilnehmer jetzt besonders auf Fahrzeuge mit Blaulicht und Martinshorn.
  • Die Hilfsorganisationen sind auf freie Verkehrswege angewiesen.

 

Warnung der Bevölkerung vor besonderen Gefahren



                      ;

 
Verhaltensregeln:

  • Achten Sie auf Rundfunkdurchsagen (z.B. BR3 oder ANTENNE BAYERN), Fernsehdurchsagen (z.B. ARD) und Lautsprecherdurchsagen der Feuerwehr oder Polizei
  • Verständigen Sie Nachbarn und ausländische Mitbürger

Entwarnung: eine Minute Dauerton


Feuerwehr Aktuell

CO Messgerät für die First Responder

20.11.13 19:00

Bürgermeister Klüpfel spendet kleines Gerät das vor dem lebensgefährlichen Gas warnt



Einsätze

Einsatz-Nr. 71 - Brand

08.11.13 12:19

Zimmerbrand in der St.-Peter-Straße



Wetter